CDU-Stadtverband Werl
CDU-Stadtverband
23:29 Uhr | 25.09.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Neuigkeiten
08.12.2017, 22:24 Uhr | Marcel Westervoß Übersicht | Drucken
Selin Günaydin ist neue Vorsitzende der Jungen Union Werl
Wechsel an der Spitze der JU Werl

Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der Jungen Union Werl zur Mitgliederversammlung 2017 im Fraktionsraum der Werler CDU. Auf der Tagesordnung stand neben dem Tätigkeitsbericht der vergangenen zwei Jahre die Wahl eines neuen Vorstands. Selin Günaydin wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt und löste somit Marcel Westervoß, der nicht mehr für das Amt kandidierte, ab. Außerdem wurden als stellvertretende Vorsitzende Max Filius und Marius Kohlmann, als Geschäftsführer Dogukan Pakkan, als Schriftführer Peter Schwab und als Internetkoordinator Timo Schmidt gewählt.

Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Melissa Kuhlmann, Yannik Bussmann, Max Becker, Felix Wegener und Niklas Hellmann. Zuvor hatte Westervoß die Aktivitäten der letzten zwei Jahre Revue passieren lassen. Es fanden regelmäßig Stammtische und politische Vorträge statt. Des Weiteren nahmen Mitglieder der Jungen Union Werl an NRW-Tagen der Jungen Nordrhein-Westfalen sowie an der diesjährigen Summer JUniversity teil. Besonders hervorgehoben wurden aber die Landtags- bzw. Bundestagswahlkämpfe, in denen die Junge Union tatkräftig die Kandidaten der CDU unterstützt hatte. Dafür dankte Westervoß den versammelten Mitgliedern und forderte dazu auf weiterhin so aktiv zu sein.

Der heimische Landtagsabgeordnete Heiner Frieling schloss sich den Worten Westervoß an und bedankte sich im Namen des CDU-Kreisverbands für den Einsatz während der Wahlkämpfe. Der neue Kreisvorsitzende der CDU berichtete zudem über die momentane politische Lage in Düsseldorf und Berlin. „Es ist wichtig, dass sich junge Menschen politisch engagieren. Allerdings darf der Spaß an der Politik nicht zu kurz kommen“ ergänzte Frieling. Er wünschte abschließend dem neuen Vorstand viel Erfolg für die künftige Arbeit und betonte seine Bereitschaft zur Unterstützung der Werler JU.

Im Anschluss daran gab die neue Vorsitzende Günaydin einen kurzen Ausblick auf das, was nun ansteht. So plant die Junge Union Werl weiterhin regelmäßige Treffen. Diese finden monatlich an jedem ersten Dienstag statt. Hierzu sind interessierte Jugendliche und junge Erwachsene herzlich eingeladen vorbeizuschauen, um in die Arbeit der Jungen Union Einblicke zu erhalten.. Die Treffen finden im JU-Raum über dem Fraktionsbüro der CDU Werl statt.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Themen

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec. | 26428 Visits