CDU-Stadtverband Werl
CDU-Stadtverband
07:24 Uhr | 23.05.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Neuigkeiten
17.01.2018, 19:31 Uhr | Ferdi Newe Übersicht | Drucken
Jakobsweg nach Santiago de Compostela

Mit einem religiösen, trotzdem aber ganz aktuellem Thema, starteten die CDU Senioren in das neue Jahr 2018. Ulrich Kryn aus Büderich berichtete vor den Mitgliedern der CDU Senioren-Union und anwesenden Gästen, am Dienstag, dem 9. Januar, im Restaurant „Wiener Hof“ über seine Erlebnisse und Eindrücke bei seinen Pilgerwanderungen zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Er stellte, unterstützt durch eine PowerPoint, zunächst einmal einen Jakobsweg vor, denn es führen mehrere Wege nach Santiago de Compostela.


Zum Beispiel einer von Norden, aus Litauen kommend, andere kommen aus Polen oder Tschechien und wieder andere beginnen in Deutschland, Österreich der Schweiz und Italien.

Da unter den Zuhörern auch Pilger waren, die den Jakobsweg schon gegangen sind, zeigten diese stolz ihren Pilgerausweis mit den Stempeln der einzelnen Etappenstationen. Zu Beginn des Vortrags, stellte der Vorsitzende, Bruno Wenninghoff, mittels einer Biographie, den Apostel Jakobus vor.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Themen

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.04 sec. | 22480 Visits