Ehrenamtspreis des Kreises Soest für den Jugendspielmannszug Westönnen

11.12.2019 | Beate Kohlmann

Der Ehrenamtspreis des Kreises Soest geht an den Jugendspielmannszug Westönnen sowie an den Kinder-Kultur-Klub aus Geseke. Nach Ansicht der Jury zeigen beide Preisträger herausragende Beispiele für das Thema „Kinder entdecken Kultur!“. Der Ehrenamtspreis war ausgelobt worden für innovative Projekte, bei denen ehrenamtlich Tätige Kinder an Musik und andere kulturelle Aktivitäten heranführen. Die Jury hat acht Vorschläge bewertet und sich mehrheitlich für die zwei Preisträger ausgesprochen.

Im feierlichen Rahmen wurde am 02.12.2019 im Kreishaus der Preis durch die Landrätin Eva Irrgang und den Präsidenten des Rotary Clubs Erwitte-Hellweg, Herrn Hans-Peter Angenendt an den Verein überreicht. Den Glückwünschen schlossen sich die stellvertretende Landrätin Irmgard Soldat CDU sowie die stellvertretende Bürgermeisterin Beate Kohlmann CDU an.